EDC „Hot Dogs“

 

Electronic-Darts-Club „Hot Dogs“                                                                                                    

 

Der ca. 30 Mitglieder zählende Darts-Club wurde 1988 in der Gaststätte des „Vereins für Schutz- und Polizeihunde“ in Kaiserslautern, wo dann auch elf Jahre lang die Darts geworfen wurden, gegründet. Hierher rührt auch der Name: „Hot Dogs“.

 Einige Umzüge in neue Clubgaststätten, mit längeren oder kürzeren Verweildauern, führten uns schließlich 2005 ins Schützenhaus in Schopp wo wir seitdem monatlich unsere Turniere veranstalten (unsere aktuellen Termine finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen). Seitdem führen wir eine offene Dorfmeisterschaft am E-Dart durch, die immer auch Spieler aus der Umgebung von Schopp anlockt.

 Auch bei anderen Aktivitäten und Festlichkeiten sind wir mittlerweile eine feste Größe, so beim Schopper Sandschdääklobber-Fest und auch beim Weihnachtsmarkt des Vereinsrings.
Weitere Aktivitäten des Clubs: Grillfeste, sowie Ausflüge mit Bus oder Bahn im Sommer wie im Winter.

 Für alle, die es noch nicht wissen:
Beim Darts wird mit je drei Pfeilen (den Darts) aus einem festgelegten Abstand auf eine Zielscheibe (das Dartboard) geworfen. Dabei gibt es verschiedenste Spielvarianten. Der Unterschied des E-Darts zum „normalen“ Darts (auch Steeldarts genannt) liegt vor allem in zwei Dingen: Die E-Darts sind vorne mit einer Kunststoffspitze versehen (im Gegensatz zum Steeldarts, dort wird mit Stahlspitzen gespielt) und geworfen wird nicht auf eine Sisalscheibe sondern eben auf ein elektronisches Dartboard. Dieses nimmt dem Spieler (unter anderem) das Berechnen der erzielten Punkte (score) ab.
In England ist Darts übrigens (nach Fußball) die beliebteste Sportart – das zeigt sich sowohl in den Mitgliederzahlen der Vereine als auch bei den Fernsehübertragungen! Auch bei uns in Deutschland erfreut sich der Sport immer größerer Beliebtheit.

 

Vorsitzender: Matthias Röckel, Schopp
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Valid XHTML & CSS | Template Design © Litzel-IT // Systemlösungen